-18%
The Illusionist Bundle
The Illusionist Bundle
-18%
Gin
Normaler Preis €39.90 €32.90
-15%
Twisted Nose Gin
Twisted Nose Gin
-15%
Gin
Normaler Preis €39.90 €33.90
BrewDog LoneWolf Dry Gin inkl. Glas
BrewDog LoneWolf Dry Gin inkl. Glas
Gin
Normaler Preis €28.90
Mermaid Gin Blau
Mermaid Gin Blau
Gin
Normaler Preis €39.90
Böser Kater Two Faced + Glas
Böser Kater Two Faced + Glas
Gin
Normaler Preis €35.90 Ausverkauft
Böser Kater Blackberry
Böser Kater Blackberry
Gin
Normaler Preis €35.90
MOM Love
MOM Love
Gin
Normaler Preis €22.90
Böser Kater Two Faced
Böser Kater Two Faced
Gin
Normaler Preis €35.90
Böser Kater Blackberry + Glas
Böser Kater Blackberry + Glas
Gin
Normaler Preis €35.90 Ausverkauft
Empress 1908 Gin
Empress 1908 Gin
Gin
Normaler Preis €39.90
-12%
MOM Gin
MOM Gin
-12%
Gin
Normaler Preis €25.90 €22.90
No.3 London Dry Gin
No.3 London Dry Gin
Gin
Normaler Preis €34.90
The Botanist
The Botanist
Gin
Normaler Preis €34.90
Gin David
Gin David
Gin
Normaler Preis €45.90
Windspiel Gin
Windspiel Premium Gin
Gin
Normaler Preis €35.90
Fabelhaft Gin
Fabelhaft Gin
Gin
Normaler Preis €32.90
Portofino Dry Gin
Portofino Dry Gin
Gin
Normaler Preis €41.90
Bluwer Gin
Bluwer Gin
Gin
Normaler Preis €26.90
Tastillery Illusionist Gin
The Illusionist
Gin
Normaler Preis €39.90
Nikka Coffey Gin
Nikka Coffey Gin
Gin
Normaler Preis €44.90
Mermaid Gin Pink
Mermaid Gin Pink
Gin
Normaler Preis €39.90
Mats Gin
Mats Gin
Gin
Normaler Preis €39.90
By the Dutch Dry Gin
By the Dutch Dry Gin
Gin
Normaler Preis €30.90
Caorunn Gin
Caorunn Gin
Gin
Normaler Preis €28.90

Gin - Was ist das überhaupt?

Gin liegt ja seit Jahren wieder voll im Trend. Stand der klare Alkohol, der die Basis zum Mischen vieler klassischer Cocktails und – natürlich! - den guten alten Longdrink Gin and Tonic bildet, früher bei uns hier noch klar im Schatten von Whisky und vor allem Vodka, hat sich das Blatt inzwischen gewendet. Nicht zuletzt auch aufgrund der vielen aufregenden und sommerlichen Cocktails, die man mittlerweile mit Gin mischen kann. Gin Cocktail Rezepte wie der Tom Collins, Gin Basil Smash oder Gin Fizz Classic sind absolute Sommerhits. Und zwar rund um den Globus.

Ja, Gin hat auch diesen Hipster-Ruf und manch kleiner Hersteller übertreibt es mit der Marketing und dem Storytelling. Gin wird hier zur handgemachten, handverlesenen, exklusiven und irgendwie intellektuellen Alternative zu anderem Schnaps. Wäre Gin ein Mensch, so trüge er heutzutage auf jeden Fall einen Vollbart und eine Hornbrille. Doch das heute wieder so moderne Getränk hat eigentlich schon eine sehr lange Geschichte, deren Anfang in den Niederlanden liegt. Erfunden wurde Gin dort von einem deutschen Arzt. Doch seinen Siegeszug trat der auf Wacholder basierende Botanical Schnaps in England an, von wo aus er dann das erste Mal als Gin Tonic in Indien genossen wurde – von englischen Streitkräften.

Trotzdem lassen sich gerade bei diesen kleinen Herstellern echte Perlen mit ganz eigenem Geschmacksprofil finden, die sich mitunter gar zum pur trinken eignen, auch wenn das bei Gin am Ende eher unüblich ist. Das Geheimnis von Gin sind die Botanicals. Und das macht ihn auch heute so beliebt. Rund um die altbekannte Wacholderbasis haben sich unzählige neue Geschmäcker entwickelt. Denn nach dem Craft Beer fingen viele Hobby-Brauer dann auch damit an, verschiedene Botanicals für die Ginherstellung zu verwenden.

Die besten und aufregendsten Gin Sorten und Experimente haben wir für Euch gesucht, getestet und gefunden. Die finale Auswahl erhaltet Ihr nun bei uns im Shop oder als beliebte Gin Probierbox – optimal als Tasting Set oder Geschenkidee. Doch auch damit wird es Dir nicht möglich sein, alle Gin Destillate dieser Welt zu probieren, denn täglich kommen neue hinzu. Deshalb verraten wir dir nun einige Insider Infos zur Herstellung, Sorten, Geschichte und den verschiedenen Gin Botanicals, damit du besser entscheiden kannst, welcher Gin zu dir passt. Oder welcher am meisten knallt.

 

 

 

x