Aprikosen
Pfeffer Eiche
Honig Vanille

🌾 Aus Mais und – crazy – Hirse

🌆 Bourbon Whiskey aus Chicago

🔥 Gereift in stark getoasteten Eichenfässern

🍃 Aus Bio-Rohstoffen destilliert

🍑 Fruchtig & leicht süß


 

Koval Bourbon
Koval Bourbon
Koval Bourbon
Koval Bourbon

Koval Bourbon

Bourbon Whisky, 47%
98 / 100

Normaler Preis €39.90 Angebot

79.80 EUR/L Inhalt 0,7L Inkl. Mwst zzgl. Versand | 
Ab 18 Jahren Lieferzeit: In 1-3 Werktagen bei Dir
Kostenlose Lieferung ab 99,90 €
mood-image-1
mood-image-2

Single Barrel Whiskey in Bio-Qualität – so geht Craft made in USA.

STORY: Fast 100 Jahre dauerte es, bis sich Chicago von der amerikanischen Prohibition erholt hat. Nach deren Ende 1933 öffnete erst im Jahr 2008 wieder eine Destillerie ihre Pforten in der Windy City. Das Ehepaar Robert und Sonat Birnecker wollte das Brennerei-Erbe von Roberts österreichischem Großvaters wiederaufleben lassen und setzen dafür auf einen strikten Grain-to-Bottle-Kodex. Das bedeutet, sie nutzen ausschließlich regionales Bio-Getreide von Bauern, die sie kennen, brennen jeden Milliliter Whiskey selbst und lagern und füllen unter Eigenregie ab. Und das grundsätzlich im Single Barrel-Modus, deshalb wird fast jede Flasche Koval Bourbon Whiskey, die Ihr Euch in eure Homebar stellt, ein klein bisschen anders schmecken. Dadurch wird Koval Whiskeys zu einem echten Naturprodukt. Der Name selbst war übrigens der Spitzname von Sonats Großvater - Koval bezeichnet im Jiddischen jemanden, der Dinge gerne grundsätzlich anders macht. In anderen Sprachen bedeutet Koval aber auch schlicht „Schmid“, was zufällig der Name von Roberts Großvater war, der ihm das Brennen beigebracht hat. Mit dem Namen ehren Robert und Sonat also ihre Großväter – und als wir den Koval Single Barrel Bourbon probieren, sind wir uns sicher, dass die beiden richtig stolz wären. Gebrannt wird er aus Mais und dem fast schon in Vergessenheit geratenen Getreide Hirse, anschließend knapp zwei Jahre lang in stark ausgebrannten frischen Weißeiche-Fässern gelagert. Dadurch bekommt dieser Ausnahme-Bourbon ein Aroma, bei dem ganz eindeutig ein „Koval“ am Werk war.

mood-image-3

TASTE: Im Duft ist da vor allem viel Vanille und etwas Aprikose, wie von einem süßen Puddingteilchen. Am Gaumen kommen noch würziger Honig dazu, etwas frischgemahlener schwarzer Pfeffer und eine intensive Eichennote, die sich mit der Aprikosennote zu etwas vereinigt, das so schmeckt, wie sich Marmeladen-Toast am Lagerfeuer frühstücken anfühlt.

DRINK: Genießt diesen Bourbon pur, mit viel Zeit, um jedes einzelne Aroma wahrzunehmen. Und am späten Abend auch gerne mal im ältesten und amerikanischsten Cocktail überhaupt - einem Old Fashioned. Allerdings mit einem kleinen Twist in Form von Marmelade statt schnödem Zuckersirup. Hierfür nehmt Ihr:

• 60 ml Koval Bourbon Whiskey
• ½ Barlöffel Aprikosenmarmelade
• 2 Spritzer Angostura Bitters

Auf Eis rühren und in einen Tumbler mit frischem Eis abseihen. Mit einer Orangenzeste garnieren und genießen.

The nerdy details

  • ART

    Bourbon Whiskey
  • HERKUNFT

    Chicago, USA
  • ALKOHOLGEHALT

    47%
  • GRUNDSTOFF

    Mais & Hirse
  • LAGERUNG

    Getoastete Eichenholzfässer
  • FARBE

    Goldbraun
  • INHALT

    0,5L
  • FLASCHENPREIS

    39,90€
  • LITERPREIS

    79,80€
x