Apfel
Zitrone Zimt
Wacholder

🍏 Perfekt für fruchtige G&Ts

🕰️ Aus einem Destillierapparat von 1920

🍎 Mit fünf Spezial-Botanicals wie dem Coul Blush Apfel

🥃 Aus der Speyside Scotch-Brennerei Balmenach

⚗️ Per Dampfinfusion destilliert

Caorunn Gin
Caorunn Gin
Caorunn Gin

Caorunn Gin

Small Batch Scottish Gin, 41,8%
90 / 100

Normaler Preis €28.90 Angebot

41.29 EUR/L Inhalt 0.7L Inkl. Mwst zzgl. Versand | 
Ab 18 Jahren Lieferbar in 1-3 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab 99,90 €
mood-image-1
mood-image-2

Ein Gin aus der Scotch Distillery wie man ihn sich vorstellt: knackig, wild, aromatisch.

STORY: Dass Schotten brennen können, wissen wir – und das längst nicht nur vom Scotch. In den letzten Jahren haben diverse Whisky-Größen bewiesen, dass sie auch das Gin-Handwerk perfekt beherrschen. Mit dem Caorunn Gin stellte Master Distiller Simon Buley aus der Speyside-Destille Balmenach das schon 2008 klar. Den brannte er allerdings bei aller Whisky-Tradition nicht im klassischen Verfahren, sondern per Dampfinfusion. Klingt futuristisch, ist aber keine Ginnovation. Die sogenannte Copper Berry Chamber Destille, die er dafür benutzt, stammt aus den 1920ern. Darin lässt er den Alkohol ganze viermal durch die insgesamt 11 Botanicals laufen. Darunter sechs klassische wie Wacholder oder Zitronenzesten und fünf eher ungewöhnliche, namentlich Vogelbeere, Löwenzahn, Erika, Myrte und Coul Blush Äpfel. Für diese fünf steht der rote Asterisk-Stern auf der Flasche.

mood-image-3

TASTE: Auch wenn das Verfahren alles andere als London Dry-Standard ist, hätten wir den Caorunn im Blind-Test genau für einen solchen gehalten. Klassische Noten von harzigem Wacholder und frische Zitronenzesten steigen uns in die Nase und auch auf der Zunge stellt er sich mit genau diesen beiden vor. Erst nach ein paar Sekunden schieben sich die warmen Aromen von Äpfeln und Zimt hinterher.

DRINK: Ein Gin, der danach schreit, mit einem guten Tonic und ein paar frischen Apfelscheiben im Highballglas zu landen.

• 60 ml Caorunn Gin
• Fever Tree Mediterranean Gin
• 3 Apfelscheiben

Gin auf Eis ins Glas geben, mit Tonic toppen und mit Apfelscheiben garnieren.

The nerdy details

  • ART

    Gin
  • HERKUNFT

    Schottland
  • ALKOHOLGEHALT

    41,8%
  • BOTANICALS

    Wacholder, Zitronenzesten, Vogelbeere, Löwenzahn, Erika, Myrte, Coul Blush Äpfel, etc
  • FARBE

    Klar
  • GESCHMACKSRICHTUNG

    frisch-fruchtig
  • INHALT

    0,7L
  • FLASCHENPREIS

    28,90€
  • LITERPREIS

    41,29€
x