Karamell
Tropische Früchte
Vanille Eiche

 🍯 Unverfälscht & ungesüßt

🇯🇲 Blend aus 4 kräftigen Jamaica Rums

🛠️ Von der Spirituosen-Manufaktur von Have verfeinert

⚓ Der Tattoo-Ikone Christian Wahrlich gewidmet

🌳 In 60 Jahre alten Holzfässern gereift

Warlich Rum
Warlich Rum
Warlich Rum

Warlich Rum

Blended Rum, 40%
89 / 100

Normaler Preis €29.90 Angebot

59.80 EUR/L Inhalt 0,5L Inkl. Mwst zzgl. Versand | 
Ab 18 Jahren Lieferzeit: In 1-3 Werktagen bei Dir
Kostenlose Lieferung ab 150 €
mood-image-1
mood-image-2

Rum aus dem kalten Norden?

STORY: Christian Warlich ist eine Legende in einer Stadt, in der es an großen Namen wirklich nicht mangelt. 40 Jahre lang hat der Hamburger Gastwirt und Tätowierer Menschen in seiner Grog-Kneipe in der Clemens-Schultz-Straße 44 glücklich gemacht. Manche mit seiner Kunst, manche mit guten Getränken. Als Ole Wittmann dem König aller Tätowierer in Hamburg ein Denkmal in Form einer Ausstellung mit Hunderten Werken aus 40 Jahren Tattoo-Kunst setzte, wollte er dazu auch den passenden Grog ausschenken. In Kooperation mit den Hamburger Originalen der Spirituosenmanufaktur Heinrich von Have besorgte er sich einen einzigartigen, unverfälschten Jamaica Rum, einen Blend aus vier komplexen Destillaten. Das von Have-Team verfeinerte ihn in der eigenen Manufaktur und verpasste ihm eine Reifung in über 60 Jahre alten Eichenfässern. Das Ergebnis ist der Legende Christian Warlich absolut würdig.

mood-image-3

TASTE: Warlich Rum ist kräftig und komplex, wirft uns die Aromen von tropischen Früchten direkt um die Ohren, schmeichelt uns aber auch mit süßen Anklängen von Vanille und Karamell. Dazu kommt eine kernig-holzige Eichennote, die dieses Hamburger Original aus Jamaika perfekt abrundet.

DRINK: Warlich Rum gibt einen tollen Sipping Rum ab, am besten aus dem Nosing-Glas oder aus dem Tumbler, mit ein, zwei kleinen Eiswürfeln. Wer auf den Tattoo-König aus der Clemens-Schultz-Straße anstoßen möchte, mixt sich stilecht einen Grog aus Rum, Schwarztee und braunem Zucker. Aber zugegeben, auch als Hamburger haben wir mehr Spaß an tropischen Drinks wie der Pirate Queen:

• 50 ml Warlich Rum
• 30 ml Limettensaft
• 20 ml Agavendicksaft
• 40 ml Ananassaft
• 30 ml Mineralwasser
• 8 Minzblätter

Minze mit dem Agavendicksaft kurz im Shaker anmuddlen, mit den restlichen Zutaten außer dem Wasser aufgießen und auf Eis kräftig shaken. In ein Highballglas mit frischem Eis abseihen, mit dem Mineralwasser toppen und mit Minze garnieren. Überlegen, sich ein Tattoo stechen zu lassen.

The nerdy details

  • ART

    Blended Rum
  • HERKUNFT

    Jamaika
  • ALKOHOLGEHALT

    40%
  • GRUNDSTOFF

    Melasse
  • LAGERUNG

    60 Jahre alte Holzfässer
  • FARBE

    Bernstein
  • INHALT

    0,5L
  • FLASCHENPREIS

    29,90€
  • LITERPREIS

    59,80€
x