Bitterorangen
Cognac Trauben
Mandeln Nüsse

🍊 Fruchtig-süßer Orangenlikör

🕰️ Rezeptur aus dem 19. Jahrhundert

🤵 Von David Wondrich mitentwickelt

🥃 Mit Ferrand-Cognac hergestellt

🍸 Perfekt für klassische Drinks

Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao
Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao
Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao
Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao

Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao

Likör, 40%
89 / 100

Normaler Preis €26.90 Angebot

38.43 EUR/L Inhalt 0.7L Inkl. Mwst zzgl. Versand | 
Ab 18 Jahren Lieferzeit: In 1-3 Werktagen bei Dir
Kostenlose Lieferung ab 125 €
mood-image-1
mood-image-2

Authentische Speakeasy-Cocktails? Nur mit authentischem Triple Sec.

STORY: Orangenlikör klingt nicht nach einer Must-Have-Zutat für klassische Cocktails findet Ihr? Stimmt schon, aber wenn wir ihn stattdessen Triple Sec oder Dry Curaçao nennen, sieht die Sache schon anders aus. Darunter versteht man einen nicht allzu süßen Likör aus Bitterorangen, der für Drinks wie den Sidecar, die White Lady oder Tiki-Urgesteine wie den Mai Tai unverzichtbar sind. Damit Ihr die auch wirklich 100% authentisch genießen könnt, hat sich der wohl bekannteste Cocktail-Historiker der Welt David Wondrich mit den Cognac-Experten von Ferrand zusammengetan und den Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao entwickelt. Dafür setzen sie auf ausgewählten Cognac, eine Mischung aus einzelnen Kräuterdestillaten, einem Destillat aus echten Curaçao-Orangenschalen und gerade so viel Zucker, wie der Triple Sec braucht. Das Ergebnis ist ein Orangenlikör, der mindestens so authentisch schmeckt, wie seine wunderschön klassisch designte Flasche vermuten lässt.

mood-image-3

TASTE: Ein warmer, tropischer Duft von überreifen Orangen und gebrannten Mandeln steigt uns schon aus der Flasche des Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao in die Nase und spätestens am Gaumen explodiert ein ganzes Feuerwerk an nussigen Aromen und Zitrusfrüchten. Getragen von fruchtigen Trauben und dem eindeutig erkennbaren Cognac staunen wir über die fantastische Balance aus Süße und Bitternoten.

DRINK: Einen derart fantastischen Likör wie den Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao sollte man standesgemäß in einem großen Cocktail-Klassiker verwenden – am besten in einem Sidecar, die Margarita unter den Cognac-Drinks.

• 6 cl Cognac oder Brandy
• 3 cl Zitronensaft
• 2 cl Pierre Ferrand Triple Sec Dry Curaçao

Alle Zutaten auf viel Eis kräftig shaken und in eine gefrostete Coupette oder ein Martiniglas abseihen. Mit einer Zitronenzeste garnieren und andachtsvoll die hohe Trinkkultur des 19. Jahrhunderts genießen.

The nerdy details

  • ART

    Orangenlikör
  • HERKUNFT

    Frankreich
  • ALKOHOLGEHALT

    40%
  • GRUNDSTOFF

    Pierre Ferrand Cognac
  • GESCHMACK

    Bitterorangen, Mandeln, Nüsse, Cognac, Trauben
  • FARBE

    Goldgelb
  • INHALT

    0,7L
  • FLASCHENPREIS

    26,90€
  • LITERPREIS

    38,43€
x