Wacholder
Thymian Limetten
Blaubeeren

🕰️ Klassischer London Dry Gin

🌳 Alle Botanicals aus Bio-Anbau

🐈 Benannt nach dem bekannten Gedankenexperiment

🌿 Französische Katzenminze als Botanical

🍸 Perfekt für Martinis

Schrödinger's Katzen Gin
Schrödinger's Katzen Gin
Schrödinger's Katzen Gin

Schrödinger's Katzen Gin

London Dry Gin, 44%
92 / 100

Normaler Preis €39.90 Angebot

57.00 EUR/L Inhalt 0.7L Inkl. Mwst zzgl. Versand | 
Ab 18 Jahren Lieferbar in 1-3 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab 99,90 €
mood-image-1
mood-image-2

Das herausragende Gin-Experiment, das immer gelingt.

STORY: Das Gedankenexperiment des Physikers Erich Schrödinger über die berühmte Katze kennt jeder von uns spätestens seit der Serie Big Bang Theory. Überträgt man es auf einen neuen Gin, geht’s grob darum: Solange ihr die Flasche nicht öffnet, ist der Gin darin gleichzeitig euer neuer Favorit und nur ein weiterer Homebar-Staubfänger. Erst wenn ihr den stylishen Glaskorken genüsslich ploppen lasst, entscheidet sich, ob euch große Gin & Tonic-Liebe erwartet. Kompliziert, oder? Wir können euch beruhigen, für euren ersten Schluck Schrödingers Katzen Gin müsst ihr keine sechs Semester Stochastik studieren. Der Small Batch London Dry Gin aus Deutschland schmeckt garantiert jedes Mal – eure Drinking Buddies von Tastillery haben das aufopferungsvoll für euch getestet.

mood-image-3

TASTE: Die insgesamt 14 Botanicals stammen allesamt aus biologischem Anbau, darunter findet sich etwa die ganz besondere französische Katzenminze. Die untermalt das Aroma des Gins wunderbar, den Ton geben aber intensiv-harziger Wacholder, mediterraner Zitronenthymian und fruchtige Heidelbeeren an. Auch wenn der Gin eher modern daherkommt, verbirgt sich hinter Schrödingers Katze damit ein echter London Dry Gin.

DRINK: Dank der klassischen Aromen macht sich die Mieze gut in praktisch allen Gin-Drinks und Highballs von Gin & Tonic bis Gin Fizz. Wir trinken das Kätzchen aber am liebsten in einem knackigen Dry Gin Martini.

• 60 ml Schrödingers Katzen Gin
• 10 ml Trockenen Wermut
• 1 Zitronenzeste

Gin und Wermut auf Eis kaltrühren und in ein vorgekühltes Martiniglas abseihen. Mit der Zitronenzeste abspritzen und sie danach ins Glas geben. Zurücklehnen und über die Zusammenhänge von Katzen und Quantenphysik nachdenken. Oder noch eine Folge Big Bang gucken.

The nerdy details

  • ART

    Gin
  • HERKUNFT

    Deutschland
  • ALKOHOLGEHALT

    44%
  • BOTANICALS

    Wacholder, Thymian, Katzenminze, Heidelbeeren
  • FARBE

    Klar
  • GESCHMACKSRICHTUNG

    Frisch
  • INHALT

    0,7L
  • FLASCHENPREIS

    39,90€
  • LITERPREIS

    57,00€
x