Äpfel Eiche
Vanille Kirschen
Blütenhonig

🇸🇪  Single Malt aus Schweden

🍃 Der Whisky für den Frühling

🍷  In Ex-Bourbon, Ex-Oloroso Sherry Casks …

🌳 … und in Ex-Birkenweinfässern gereift.

🥶 Nicht gefärbt oder kühlfiltriert

Mackmyra Björksav
Mackmyra Björksav
Mackmyra Björksav
Mackmyra Björksav

Mackmyra Björksav

Single Malt Whisky, 46,1% vol.
93 / 100

Normaler Preis €54.90 Angebot

78.43 EUR/L Inhalt 0.7L Inkl. Mwst zzgl. Versand | 
Ab 18 Jahren Lieferzeit: In 1-3 Werktagen bei Dir
Kostenlose Lieferung ab 125 €
mood-image-1 "Der Mack, Schwedisch für Mücke oder Mosquito, ist ein unkomplizierter Einsteiger-Whisky, der uns wahrhaftig zum Summen bringt."
mood-image-2

Der schwedische Frühling schmeckt nach Birkenwein und fruchtigem Whisky.

STORY: Erst 1998 stellten acht Jungs in Schweden fest, dass sie jede Menge herausragend gutes Getreide im Land haben, aber keinen eigenen Whisky. Das konnten sie so nicht stehenlassen – 1999 fingen sie an, Single Malt aus schwedischem Gerstenmalz zu brennen, und nur aus diesem. Was damals ein bisschen verrückt klang, hört auf den Namen Mackmyra und ist wahrscheinlich einer der bekanntesten und beliebtesten Whiskys außerhalb der üblichen Verdächtigen Schottland, Irland, USA und Japan. Die neueste Sonderedition der Schweden nennt sich Mackmyra Björksav und setzt – natürlich – auf schwedisches Malz. Außergewöhnlich ist allerdings die Fasslagerung: Björksav reift zu 30 Prozent in Ex-Bourbon-Casks, zu 24 Prozent in Ex-Oloroso-Sherry-Casks und zu 26 Prozent in schwedischer Eiche und anderen nicht näher bezeichneten Fasstypen. Die restlichen 20 Prozent ruhen in Fässern, in denen davor schwedischer Birkenwein lagerte. Eine Wein-Spezialität, die aus dem Saft der Birke gewonnen wird, ähnlich wie zum Beispiel Ahornsirup. Zumindest für uns ist Mackmyra Björksav der erste Whisky aus einem solchen Fass, entsprechend waren wir ziemlich gespannt auf den ersten Schluck …

mood-image-3

TASTE: Ein Single Malt, der ungelogen Frühling atmet. Klar, da ist Vanille und Eichenwürze, aber auch helle, federleichte Blütenaromen. Der erste Schluck erinnert mit einer milden, natürlichen Süße an Blütenhonig und karamellisierte, leicht saure Äpfel. Aber wenn spätestens im Finish dann die kräftige Eiche übernimmt, ist klar, dass das hier bei aller samtigweichen Frühlingsromantik Whisky bleibt.

DRINK: Wie Ihr den Mackmyra Björksav genießt, hängt vom Wetter ab. Ihr sehnt euch bei Regen und 5 Grad Außentemperatur den Frühling herbei? Ein Tumbler mit zwei Finger breit schottischem Whisky und der unverbaubare Blick auf ein paar Zimmerpflanzen vertreiben den Spätwinter-Blues. Die Sonne kommt endlich raus? Eiswürfel, Highballglas, ein guter Schuss Ginger Ale und barfuß auf die Wiese stellen. So geht Frühling.

The nerdy details

  • ART

    Single Malt
  • HERKUNFT

    Schweden
  • ALKOHOLGEHALT

    46,1%
  • GRUNDSTOFF

    Gerstenmalz
  • LAGERUNG

    Ex-Bourbon-, Oloroso-, Sherry- und Ex-Birkenweinfässer
  • FARBE

    Bernstein
  • INHALT

    0,7L
  • FLASCHENPREIS

    54,90€
  • LITERPREIS

    78,43€
x