Grüne Blätter
Vanille Rauch
Grüne Birnen

🗻 Aus der höchsten Destillerie Japans

🎌 Japanische Eleganz trifft auf schottische Rauchigkeit

🥇 Mehrfacher Gold Medaillen Gewinner

🥃  Der meistverkaufteste Hakushu


 

Hakushu 12 Single Malt
Hakushu 12 Single Malt
Hakushu 12 Single Malt
Hakushu 12 Single Malt

Hakushu 12 Single Malt

Japanese Single Malt Whisky, 43%
96 / 100

Normaler Preis €134.90 Angebot

192.71 EUR/L Inhalt 0.7L Inkl. Mwst zzgl. Versand | 
Ab 18 Jahren Lieferbar in 1-3 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab 99,90 €
mood-image-1
mood-image-2

Schottischer Torf erklimmt einen japanischen Berg und entdeckt den Whiskygipfel.

STORY: Alles Gute kommt von oben, das scheint auch im Land von Karaoke und Sushi zu gelten. Der Hakushu, was übersetzt so viel wie „weiße Sandbänke“ bedeutet, entspringt einer der höchsten Destillerien der Welt. Die liegt auf dem Berg Kaikomagatake, der sich auf insgesamt 2.967 Metern erstreckt und auch vorzügliches Quellwasser freigibt, mit dem eben jener Single Malt destilliert wird. Natürlich erst nach dem es jahrelang durch die für die die Landschaft prägenden weißen Steine (daher der Name) geplätschert ist. Was es vor Ort hingegen nicht gibt: Expertise im Torfabbau. Macht aber nix, der Japaner an sich ist ja erfinderisch. Wird eben Torf aus Schottland importiert, um einen guten Anteil des Malts damit zu veredeln. Der andere Teil wird quasi „naturbelassen“, ehe nach 12 Jahren beide Lagerungen zu einem der wenigen rauchigen Whiskys Japans vermählt werden. Das Ergebnis: japanische Eleganz, die eine feine Brise Schottlands atmet. Eine absolute Rarität, die es für euch unbedingt zu probieren gilt.

mood-image-3

TASTE: Der Weg von Schottland nach Japan ist hier so weit wie eine intensive Bergwanderung. Auch der Hakushu 12 Jahre unternimmt eine lange Aromenreise an eurem Gaumen. Quasi mit jedem Schluck entdeckt Ihr eine neue Nuance: Im Tal startet ihr mit frischen, grünen Kräutern,steigt mit Vanille etwas höher, um oben angekommen durch eine Wolkendecke aus feinem Rauch zu blicken.

DRINK: Jeder Schotte würde Euch jetzt raten, diesen edlen Malt pur bei Zimmertemperatur zu genießen. Aber was ist bei diesem Whisky schon gewöhnlich? Daher könnt Ihr es wie die Kenner in seinem Heimatland machen und ihn als Mizuwari Highball mit einer Handvoll Eis und Soda probieren. Aber Vorsicht: es kommt auf die Genauigkeit bei der Zubereitung an: Gebt Eis in ein Longdrinkglas, füllt es dann bis auf ein Drittel mit Whisky, fügt noch mehr Eis hinzu und gießt die letzten zwei Drittel mit Soda auf. Dann der entscheidende, finale Schritt: Rührt genau einmal (nicht häufiger!) mit einem langen Barlöffel um!

The nerdy details

  • ART

    Single Malt Whisky
  • HERKUNFT

    Japan
  • ALKOHOLGEHALT

    43%
  • GRUNDSTOFF

    Gerstenmalz
  • LAGERUNG

    keine Angaben
  • FARBE

    Bernstein
  • INHALT

    0,7L
  • FLASCHENPREIS

    134,90€
  • LITERPREIS

    192,71€
x